Meilensteine und Einfluss

Ohne Schutz stirbt der Regenwald

An der Pazifikküste Costa Ricas außerhalb der Nationalparks finden sich nur noch dort Reste ursprünglichen Regenwaldes, wo das Gelände so steil ist, dass an eine Bewirtschaftung nicht zu denken ist. Überall sonst zerstört die Landwirtschaft den primären Regenwald mit seiner sagenhaften Artenvielfalt unwiederbringlich.

Gott sei Dank hat das kleine, mittelamerikanische Land etliche Nationalparks geschaffen. Aber nur auf jenen Grundstücken, die nicht mehr in Privatbesitz sind, kann die Abholzung tatsächlich verhindert werden.

WARENKORB 0

Login

Create an account

Password Recovery

Lost your password? Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.